Witterungsgeführte Regelung

In die Wärmepumpe integrierte Regelung eines ungemischten Heizkreises mit der Vorrangfunktion Warmwasserbereitung.

Merkmale

  • Witterungsgeführte Vorlauftemperaturregelung für einen Pumpenheizkreis
  • 1 Wochenheizprogramm für den Heizkreis
  • Sommer-/Winter- Umschaltautomatik Fernbedienung über ein digitales Raumgerät möglich
  • Automatische Adaption (Anpassung) der Heizkennlinie (bei angeschlossenem Raumgerät)
  • Estrich-Austrocknungsfunktion Frostschutz für Gebäude, Anlagen, Brauchwasser, Heizkreise
  • Einstellbare Minimal- und Maximalbegrenzung der Vorlauftemperatur
  • Vorrangfunktion Warmwasserbereitung bei angeschlossenen Speicherfühler
  • Separates Wochenheizprogramm für die Brauchwasserbereitung

Lieferumfang

  • eingebauter Kompaktregler
  • Aussentemperaturfühler QAC 31
  • Vorlauftemperaturfühler QAZ 21
  • Digitales Raumgerät QAA70
    Multifunktionaler Raumfühler mit Funktionen für Tages- Wochen- und Urlaubsprogramm, Frostschutz Raumtemperaturregelung sowie Informationsdisplay für Temperaturen und Zeit in Verbindung mit Heizkreisregelung W1.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen